Familiennachmittag im Limesmuseum

Kentauer, Medusa & Co

Am Donnerstag, 11. Februar 2016 findet von 14 bis 16.30 Uhr wieder einer der beliebten Familiennachmittage statt.

Passend zum gerade vergangenen Karneval sollen bei diesem Programm die Mischwesen der Antike näher betrachtet werden. Sie interessieren durch ihr Äußeres, ihre Eigenschaften und ihre Funktion im antiken Kosmos. Manche von ihnen haben im modernen Jugendbuch wieder fröhliche Auferstehung gefeiert.

 

Die Teilnehmer erfahren mehr über Faune, Kentauern & Co und können einen Abguss von einem Kopf der Medusa  herstellen, die bei den Römern beliebt war als Abwehrzeichen. Außerdem kann zum Kennenlernen der verschiedenen Wesen ein Memory angefertigt werden und wir erproben die Auseinandersetzung mit den Mischwesen in einem Würfelspiel.

Museumskino und römische Kleiderecke können wie immer ebenfalls gerne genutzt werden.

 

Kosten: 3 Euro für Material plus  Museumseintritt (5 Euro Erwachsene / 4 Euro reduziert / 12 Euro Familienkarte). Eine telefonische Anmeldung unter 07361 528287-0 oder per Mail unter limesmuseum@aalen.de ist für die Teilnahme wichtig.

Teilnehmer: Eltern mit Kindern ab sieben Jahren.

 

© Stadt Aalen, 04.02.2016

Umbau und Neukonzeption des Limesmuseums

Das Limesmuseum wird ab 01.08.2016 grundlegend energetisch erneuert und didaktisch völlig neu konzipiert.

Ab 01.08.2016 ist deshalb die Museumsausstellung geschlossen!

Mehr Informationen...

Veranstaltungen