Ferienprogramm im Limesmuseum

Ferienaktionen und Ferienprogramme - Spiel und Spaß in Aalens Römermuseum
(© Stadt Aalen)

Liebe Interessenten,
wir freuen uns über Ihre Anfrage und geben Ihnen nachfolgend einige wichtige Informationen zu unserem Ferienprogramm:

Wir benötigen zur Vorausplanung einige Daten von Ihnen:

  • Wie groß ist die Gruppe etwa, die Sie mitbringen?
  • Können Sie uns Angaben zum Altersdurchschnitt der Beteiligten machen?
  • Welchen zeitlichen Rahmen stellen Sie sich vor ?
  • Kommen Sie mit Begleitpersonal oder liegt die personelle Betreuung voll in unserer Hand?
(© Stadt Aalen)

Wir bieten Ihnen:

  • Möglichkeiten unser Haus und die darin enthaltene Ausstellung kennen zu lernen.
  • Medien wie Filme und Video zum Leben in römischer Zeit.
  • Kleinere Aktionen wie die "Römische Kleiderecke" zum Verkleiden unter Anleitung oder auch im Selbstversuch.
  • Römische Spiele, die zum Ausprobieren einladen und mit deren Hilfe auch römische Zahlen geübt werden können.
  • Handwerkliche Aktionen, die je nach Alter der Gruppenmitglieder, Witterungsverhältnissen und beteiligtem Personal variieren können, wie Münzen gießen, Brotbacken und ähnliche Programmpunkte mehr.
  • Rund um das Museum die 2 ha großes Freilichtanlage "Kastell Aalen" mit Mauerresten des Stabsgebäudes (principia), des linken Lagertores und großen Grünflächen.

 

Kosten:
Wir berechnen pro Kind/Jugendlichem einen Unkostenbeitrag von 5 Euro.
Darin sind der Eintritt ins Museum, die Betreuung und die Materialkosten der Aktion(en) enthalten.

Wichtige Anmerkungen:
Wir hoffen, dass Sie die Teilnehmer ein wenig auf römische Geschichte neugierig machen können. Ihr Interesse und Ihre Vorbereitung wirken sich sehr positiv und motivierend auf Ihre Gruppe aus. Gelegenheit ein mitgebrachtes Vesper zu verzehren gibt es im Haus und auch im Freigelände. Ein Getränkeautomat steht im Eingansfoyer des Museums.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Vorbereitung Ihrer Ferienfahrt! Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Umbau und Neukonzeption des Limesmuseums

Das Limesmuseum wird ab 01.08.2016 grundlegend energetisch erneuert und didaktisch völlig neu konzipiert.

Ab 01.08.2016 ist deshalb die Museumsausstellung geschlossen!

Mehr Informationen...

Veranstaltungen