UNESCO-Welterbetag im Limesmuseum: 10 Jahre UNESCO-Welterbe Limes

Raetovarier
Raetovarier (© Limesmuseum Aalen)

11:00 Uhr Eröffnung der Sonderausstellungen:

  • Neues aus dem römischen Aalen- archäologische Ausgrabungen in der Gartenstraße

  • Gesichter der Macht – Kaiserporträts im Limesmuseum

  • Der Hortfund von Heidenheim

Begrüßung: Oberbürgermeister Thilo Rentschler

Ansprachen: Dr. Christian Bollacher, Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Esslingen und Dr. Martin Kemkes, Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg, Rastatt

anschließend Empfang durch die Stadt Aalen
Kurzvortrag Dr. Chr. Bollacher im Medienraum zu den Ausgrabungen
Führung durch die neuen Sonderausstellungen

Musikalische Umrahmung und Konzert
Magic-acoustic-Guitars mit Bassist Sandro Gulino (Künstler des Jahres 2014)

Nachmittagsprogramm ab 13.30 Uhr

Magic Acoustic Guitars
Magic Acoustic Guitars (© )

Alamannen- und Römergruppe Raetovarier:

  • Bewaffnung und Kleidung der römisch-germanischen Bevölkerung
  • Mediterrane Kräuter entlang des Limes „mit Alamannentrunk und Kräuteraufstrich“
  • Speerwerfen und Bogenschießen im Freigelände

weitere Attraktionen:

  • Betrieb der römischen Schmiede in der Reiterbaracke
  • Führung mit dem Auxiliarsoldat Antonius
    14.30 Limesmuseum

Team Museumspädagogik:

  • Kaiserporträts - Mehrfarbdruck
  • der Lunulaanhänger von Aalen
  • Mal- und Bastelbögen für die Jüngsten
  • Römische Frisuren

Das Museumscafé ist geöffnet.

© Stadt Aalen, 27.05.2015
Weitere Informationen

! GESCHLOSSEN !

LIMU 16/18 und Limesmuseum geschlossen  Das LIMU 16/18 und das Limesmuseum sind bis zum 25. Mai 2019 komplett geschlossen.

Veranstaltungen