Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, zurzeit kommt es leider zu Problemen mit unserer Telefonanlage. Sollte ein Gespräch unvermittelt abbrechen, wenden Sie sich für einen Rückruf bitte an limesmuseum@aalen.de. Herzlichen Dank.

Adresse
Limesmuseum
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Feiertage 10 bis 17 Uhr
Montag geschlossen
Eintrittspreise
Erwachsene 6 €
Ermäßigung 4 €
Gruppen ab 15 P. 4 € p.P.
Schülergruppe 2 € p.P.
Familienkarte 13,50 €
Kombiticket 8 €

Antoninian des Probus (276–282 n. Chr.) (Leihgabe des Landesmuseums Württemberg)

Objektdaten

inventarnummer
MK 1999-11
fundtyp
Münze; Antonian
kaiser
Probus
datierung
276–282 n. Chr.
epoche
Römische Kaiserzeit
standort
Limesmuseum Aalen
Größe
2.2 cm × 0.1 cm
gewicht
4.68 g
Material
Bronze, Silberlegierung
muenzstaette
Rom
muenzherr
Probus
Vorderseite Bild
Porträt des Probus nach rechts mit Strahlenkrone.
vorderseite legende
IMP(erator) PROBVS AVG(ustus)
stempelstellung
inschrift
Vorderseite: Imperator Probus Augustus. Rückseite: Germanischer Sieg. RA.

Beschreibung

Im letzten Drittel des 3. Jh. n. Chr. kommen auf Münzen Zeichen der Prägestätten auf. Das hier zu sehende Zeichen R A auf der Rückseite unter dem Bild steht für eine Prägestätte in Rom. Die Buchstaben werden durch einen Halbmond getrennt. Wahrscheinlich dienten die Münzzeichen zur Produktionskontrolle der einzelnen Prägestätten.

Weiterführend