Öffnungszeiten

Today open until 05 PM

Dienstag bis Sonntag 10 AM to 05 PM
Feiertage 10 AM to 05 PM
Monday closed
Eintrittspreise
Erwachsene 6,00 €
Ermäßigung 4,00 €
Gruppen ab 15 P. 4,00 € p.P.
Schülergruppe 2,00 € p.P.
Familienkarte 13,50 €
Kombiticket 8,00 €
Adresse
Limesmuseum
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Heute

Schwert mit Victoria-Darstellung

Objektdaten

fundtyp
Langschwert Spatha
datierung
Ende 1./ Anfang 2. Jh.–2. Hälfte 3. Jh. n. Chr.
epoche
Römische Kaiserzeit
Material
Eisen
gewicht
252.65 g
Größe
52 cm x 4 cm
fundort
Walldürn, Neckar-Odenwald-Kreis
museum
Limesmuseum Aalen

Beschreibung

Die Verzierung auf dem Schwert stellt die schreitende Siegesgöttin Victoria mit erhobenem Palmzweig und Siegeskranz dar. Dies ist ein häufiges Motiv, das sich vor allem auf Münzen wiederfindet. Für den Träger war es bei gezückter Klinge richtig herum zu sehen. Die Darstellung wurde mit einem in vorgearbeitete Rillen eingehämmerten Draht aufgebracht (Inkrustation). Derartige Verzierungen kamen Ende des 1. und Anfang des 2. Jh. n. Chr. in der römischen Armee auf und gerieten in der zweiten Hälfte des 3. Jh. außer Mode. Das Schwert weist eine weitere Auffälligkeit auf: Es wurde nachträglich gekürzt und neu angespitzt. Entweder diente dies zur Entfernung einer Beschädigung im unteren Bereich oder der Träger fand ein kürzeres Langschwert handlicher. Das Schwert kam mit zwei weiteren gekürzten Schwertern sowie Werkzeugen und Metallschrott in einem Depot eines Schmieds zutage.

Weiterführend

>

Links