Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, zurzeit kommt es leider zu Problemen mit unserer Telefonanlage. Sollte ein Gespräch unvermittelt abbrechen, wenden Sie sich für einen Rückruf bitte an limesmuseum@aalen.de. Herzlichen Dank.

Geritzt und Entziffert Sonderausstellung (beendet)

Adresse
Limesmuseum
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 AM to 05 PM
Feiertage 10 AM to 05 PM
Monday closed
Eintrittspreise
Erwachsene 6 €
Ermäßigung 4 €
Gruppen ab 15 P. 4 € p.P.
Schülergruppe 2 € p.P.
Familienkarte 13,50 €
Kombiticket 8 €

Beschreibung

Schriftzeugnisse der römischen Informationsgesellschaft wie hölzerne Schreibtäfelchen, Fluchtafeln aus Blei, Besitzerinschriften auf Waffen oder Warenetikette geben Einblick in den römischen Alltag.

Die Ausstellung findet zum 40-jährigen Jubiläum des Limesmuseum Aalen statt.

Objekte zur Ausstellung

2.–3. Jh. n. Chr.
Aalen, Ostalbkreis
15–9 v. Chr.
Küssaberg, Lkr. Waldshut
Highlight
Ende 1. Jh.–Anfang 2. Jh. n. Chr.
Heidenheim an der Brenz, Lkr. Heidenheim
Highlight
2. Jh. n. Chr.
Rheinzabern, Lkr. Germersheim
2.–3. Jh. n. Chr.
Aalen, Ostalbkreis
Ende 2. Jh.–Anfang 3. Jh. n. Chr.
Welzheim, Rems-Murr-Kreis
4. Viertel 1. Jh. n. Chr.
Albstadt, Zollernalbkreis