"...Dass alle Welt geschätzt würde." Volkszählung im römischen Reich Limesreihe

Öffnungszeiten

Today open until 05 PM

Dienstag bis Sonntag 10 AM to 05 PM
Feiertage 10 AM to 05 PM
Monday closed
Eintrittspreise
Erwachsene 6,00 €
Ermäßigung 4,00 €
Gruppen ab 15 P. 4,00 € p.P.
Schülergruppe 2,00 € p.P.
Familienkarte 13,50 €
Kombiticket 8,00 €
Adresse
Limesmuseum
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Heute

Auf einen Blick

  • 67 Seiten mit 39 Abb.
  • 9 €

Beschreibung

Ausgehend von der „Weihnachtsgeschichte“ des Lukasevangeliums, in der die Geburt Christi mit dem vom Kaiser Augustus angeordneten Census verbunden wird, beschäftigt sich der Autor eingehend mit Verfahren und Durchführung römischer Volkszählungen in den Provinzen. Diese waren meist Grundlage für das Abgabewesen bei den unterworfenen Völkern und damit politisch oft hoch brisant. Nicht selten kam es dabei zu Widerstand und Aufruhr, der in einem Fall sogar zur vermutlich schwersten Niederlage Roms in der frühen Kaiserzeit führte.
Dieser reich bebilderte Band bietet einen Überblick rund um die Volkszählung im Imperium Romanum.

Schriften des Limesmuseums Heft 54
Verfasser: Frank Unruh
ISBN: 978-3-8062-1639-4
Einband: Softcover
Seitenzahl/Abbildungen: 67 Seiten mit 39 Abb.
Format: 18,5 x 22,5 cm
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber/-in: Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.; THEISS