Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, zurzeit kommt es leider zu Problemen mit unserer Telefonanlage. Sollte ein Gespräch unvermittelt abbrechen, wenden Sie sich für einen Rückruf bitte an limesmuseum@aalen.de. Herzlichen Dank.

Rainau-Buch Fundstelle

Das Kastell Rainau-Buch wurde um 160 n. Chr. zur Kontrolle des Verkehrsweges in Richtung Main errichtet, der hier den Limes kreuzte. Im Kastell war wohl die teilberittene, 500 Mann starke cohors III Thracum veterana stationiert. Durch geophysikalische Untersuchungen ist der Aufbau des Kastells bekannt. Grabungen im Lagerdorf erbrachten den Nachweis, dass die Zivilsiedlung 254 n. Chr. bei einem Überfall zerstört wurde. Zahlreiche Hortfunde zeugen davon, wie die Bevölkerung ihr Hab und Gut sicherte, es aber nie wieder bergen konnte.

 

Adresse
Limesmuseum
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 AM to 05 PM
Feiertage 10 AM to 05 PM
Monday closed
Eintrittspreise
Erwachsene 6 €
Ermäßigung 4 €
Gruppen ab 15 P. 4 € p.P.
Schülergruppe 2 € p.P.
Familienkarte 13,50 €
Kombiticket 8 €

Fundobjekte

Mitte 3. Jh. n. Chr.
Aalen, Ostalbkreis

Vermittlungsort