Familiennachmittag im Limesmuseum

Metallarbeiten mit römischen Motiven

Donnerstag, 19. Februar 2015 von 14 bis 16.30 Uhr

Am Donnerstag, 19. Februar 2015 findet wieder ein Familiennachmittag im Limesmuseum statt.

Passend zur Sonderausstellung, die nur noch diese Woche zu sehen ist, werden wir uns der Arbeit mit Metall widmen. Bildmotive auf Kupfertiefziehfolie erzielen überraschende Effekte und wir werden auch einfache Vergoldungsversuche ausprobieren. Die große Sonderausstellung „Gebrochener Glanz“ wird im Zentrum der kurzen Führung an diesem Nachmittag stehen.

Museumskino und römische Kleiderecke können wie immer ebenfalls gern genutzt werden.

Kosten: 3 Euro für Material plus  Museumseintritt (5 Euro Erwachsene / 4 Euro Reduziert / 12 Euro Familienkarte). Eine telefonische Anmeldung unter 07361 528287-0 oder per Mail an limesmuseum@aalen.de ist für die Teilnahme wichtig. Teilnehmer: Eltern mit Kinder ab 8 Jahren.

© Stadt Aalen, 16.02.2015