Ferien-Erlebnistag im Limesmuseum

Am Freitag, 3. August veranstaltet das Aalener Limesmuseum von 11 bis 17 Uhr einen interessanten Ferien-Erlebnistag. Im Fokus der Veranstaltung steht die große Sonderaustellung „Caracalla – Kaiser-Tyrann-Feldherr“. Die vier bekanntesten Römergruppen Süddeutschlands werden dazu ein spannendes Programm vorbereiten, das speziell die Militärtechnik und Ausrüstung des 3. Jahrhunderts präsentiert. Rüstungen werden erklärt, gefährliche Pfeilgeschütze sind in Aktion zu bewundern und römische und alamannische Handwerker wie Zimmerleute, Schmiede und Bäcker zeigen Techniken der damaligen Zeit. Dazu gibt es Führungen durch die aktuelle Sonderausstellung, Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene und neueste Informationen und Vorführungen zum einmaligen archäologischen Experiment „Caracalla-Feldzug“, das Mitte August vom Limesmuseum aus startet. $(text:b:Weitere Infos)$ und ausführliches Programm unter $(link:e:www.limesmuseum.de|www.limesmuseum.de|_blank)$ 07361-5282870, $(link:m:limesmuseum@aalen.de|limesmuseum@aalen.de|)$
© Stadt Aalen, 01.08.2013