Herzlich Willkommen auf unserer neuen Webseite und viel Spaß beim Stöbern.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet bis 17 Uhr

Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Feiertage 10 bis 17 Uhr
Montag geschlossen
Eintrittspreise
Erwachsene 6,00 €
Ermäßigung 4,00 €
Gruppen ab 15 P. 4,00 € p.P.
Schülergruppe 2,00 € p.P.
Familienkarte 13,50 €
Kombiticket 8,00 €
Adresse
Limesmuseum
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Heute

UNESCO-WELTERBETAG 2020 im Limesmuseum Aalen Sonntag, 7. Juni 2020 12.00-17.00 UhrPressemitteilung

Römergruppe LEG VIII AVG aus Pliezhausen © Ulrich Sauerborn, Limesmuseum Aalen

Pressemitteilung

Interessante und spannende Programmpunkte können Sie am UNESCO-Welterbetag am kommenden Sonntag, den 07. Juni 2020 von 10.00-17.00 Uhr im Aalener Limesmuseum erleben.

Im Mittelpunkt steht die neue Sonderausstellung „Der Tod aus dem Nichts - Antike Geschütze“, die die berühmte Römergruppe LEG VIII AUG aus Pliezhausen ganz aktuell im
1. OG des Museums präsentiert.

Programmpunkte:
10.00-17.00 Uhr:

  • Museum, Archäologischer Park und Sonderausstellung sind zur Besichtigung geöffnet
  • Kurzfilm (16 Minuten) im Halbstundentakt zur aktuellen Sonderausstellung im OG

12.00-17.00 Uhr:

  • Die Römergruppe LEG VIII AUG, bietet Einblicke in das römische Militärwesen und speziell in die Technik und Nutzung antiker Geschütze.
  • Römische Soldaten der Truppe erklären die Sonderausstellung im 1. OG des Museums und stehen für Fragen und Diskussion zur Verfügung.
  • Bei trockenem Wetter gibt es außen auf dem Kastellgelände spannende Geschützvorführungen
  • Um 14.00 Uhr und 15.30 Uhr werden Führungen in Kleingruppen durch den Archäologischen Park angeboten (Dauer ca. 45 Minuten)
  • Für Kinder gibt es zwei Aktionsstationen betreut durch unsere Museumspädagogen unter der Reiterbaracke im Außengelände

     
Achtung:
Es gelten alle Abstands- und Sicherheitsregeln gegen die Ausbreitung des SARS-Cov2 Virus. Im Museum muss eine Gesichtsmaske getragen werden!

Infos:
www.limesmuseum.de
limesmuseum@aalen.de
Tel.: 07361/528287-0

© Stadt Aalen, 04.06.2020