UNESCO-WELTERBETAG 2020 im Limesmuseum Aalen

Interessante und spannende Programmpunkte konnten die Besucher am UNESCO-Welterbetag im Aalener Limesmuseum erleben.

Im Mittelpunkt stand die neue Sonderausstellung „Der Tod aus dem Nichts - Antike Geschütze“, die die berühmte Römergruppe LEG VIII AUG aus Pliezhausen ganz aktuell im 1. OG des Museums präsentiert.

© Stadt Aalen, 16.06.2020