Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, zurzeit kommt es leider zu Problemen mit unserer Telefonanlage. Sollte ein Gespräch unvermittelt abbrechen, wenden Sie sich für einen Rückruf bitte an limesmuseum@aalen.de. Herzlichen Dank.

Adresse
Limesmuseum
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Feiertage 10 bis 17 Uhr
Montag geschlossen
Eintrittspreise
Erwachsene 6 €
Ermäßigung 4 €
Gruppen ab 15 P. 4 € p.P.
Schülergruppe 2 € p.P.
Familienkarte 13,50 €
Kombiticket 8 €

Büste von Kaiser Caracalla (Kopie)

Objektdaten

inventarnummer
9001-0001-0001-0009K
fundtyp
Büste
kaiser
Caracalla
datierung
um 215 n. Chr.
epoche
Römische Kaiserzeit
fundort
Rom, Rom
standort
Limesmuseum Aalen
Größe
75 cm × 60 cm
gewicht
66 kg
Material
Kunstmarmor

Beschreibung

Der Kaiser der Soldaten Die Büste verdeutlicht Caracallas Selbstverständnis. Deutlich bricht sie mit der Bildtradition seines Vaters und zeigt ein bewegtes Mienenspiel. Im Gegensatz zu früheren Abbildungen ist Caracalla hier mit Kurzhaarfrisur zu sehen. Die Darstellung mit nacktem Oberkörper, Schwertriemen und Feldherrenmantel (paludamentum) drückt seine Verbundenheit zur Armee aus. Tatsächlich trug Caracalla in Rom statt der Toga den purpurnen Feldherrenmantel, wodurch er zum charakteristischen Kleidungsstück für Kaiser wurde. Der Porträttypus entstand zum Beginn von Caracallas Alleinherrschaft. Das Original der Büste stammt aus Rom und steht heute in den Staatlichen Museen Berlin.

Weiterführend