Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, zurzeit kommt es leider zu Problemen mit unserer Telefonanlage. Sollte ein Gespräch unvermittelt abbrechen, wenden Sie sich für einen Rückruf bitte an limesmuseum@aalen.de. Herzlichen Dank.

Adresse
Limesmuseum
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Feiertage 10 bis 17 Uhr
Montag geschlossen
Eintrittspreise
Erwachsene 6 €
Ermäßigung 4 €
Gruppen ab 15 P. 4 € p.P.
Schülergruppe 2 € p.P.
Familienkarte 13,50 €
Kombiticket 8 €

Büste von Kaiser Traian (Kopie)

Objektdaten

inventarnummer
9001-0001-0001-0001K
fundtyp
Büste
kaiser
Traian
datierung
98–117 n. Chr.
epoche
Römische Kaiserzeit
standort
Limesmuseum Aalen
Größe
58 cm × 43 cm
gewicht
25 kg
Material
Kunstmarmor

Beschreibung

Kaiser Traian (98–117 n. Chr.) ist mit Attributen, die seine Tatkraft und Tapferkeit betonen, dargestellt. Die Bürgerkrone (corona civica) war die höchste militärische Auszeichnung des Römischen Reiches und wurde für die Rettung von Mitbürgern aus der Schlacht verliehen. Über seine Schulter ist ein Ziegenfell (aegis) mit dem Unheil abwehrenden Haupt der Medusa geworfen. Des Weiteren trägt Traian einen Schwertriemen. Bevor Traian Kaiser wurde, war er Statthalter von Obergermanien. Als Herrscher ließ er dort und in Raetien den Limes ausbauen. Unter ihm erlangte das Römische Reich seine größte Ausdehnung. Das Original der Büste stammt aus dem Palazzo Bevilacqua in Verona und steht heute in der Münchener Glyptothek.

Weiterführend