Adresse
Limesmuseum
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Feiertage 10 bis 17 Uhr
Montag geschlossen
Eintrittspreise
Erwachsene 6 €
Ermäßigung 4 €
Gruppen ab 15 P. 4 € p.P.
Schülergruppe 2 € p.P.
Familienkarte 13,50 €
Kombiticket 8 €

Schreiben in der Antike Workshop

Auf einen Blick

Dauer
60 bis 90 Minuten
Altersempfehlung
ab 9 Jahren
Einzelpreis
50 € plus 25 € Materialkosten zzgl. Eintritt
Hinweis
bei Schulklassenprojekt Preis mitinbegriffen
Maximale Teilnehmerzahl
30 Personen

Schreiben ist heute auf vielfältige Weise möglich: Per Touchscreen, mit der Computertastatur oder ganz klassisch mit Stift und Papier. Bei den digitalen Endgeräten helfen Autokorrektur und automatische Wortergänzungen. Bis dahin war es ein langer weg. Jahrtausendelang schrieben die Menschen gar nicht. Und als es dann soweit war, entwickelten sie unterschiedliche Alphabete und Schriftformen. Geschrieben wurde auf allem Möglichen: Ton, Scherben, Papyrus, Wachstafel, Pergament und Stein – um nur ein paar zu nennen. Nach einer Einführung in die Geschichte des Schreibens, lernt ihr die römischen Schreibgeräte kennen und dürft sie ausprobieren. Zudem erfahrt ihr, was man in der Römischen Kaiserzeit überhaupt so alles aufschrieb.

Diese Aktion ist für Schüler*innen geeignet, die etwas Erfahrung im Umgang mit Schrift mitbringen. Ältere Schüler*innen können auch die Hintergründe der Abfassung antiker Schriftstücke kennenlernen.

Zeitraum

Gruppe

Anfragen

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Kulturvermittlung kontaktieren Sie auf Wunsch telefonisch für ein ausführliches Beratungsgespräch.