Willkommen auf der neuen Website des Limesmuseum Aalen!

Öffnungszeiten

Heute geöffnet bis 17 Uhr

Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Feiertage 10 bis 17 Uhr
Montag geschlossen
Eintrittspreise
Erwachsene 6,00 €
Ermäßigung 4,00 €
Gruppen ab 15 P. 4,00 € p.P.
Schülergruppe 2,00 € p.P.
Familienkarte 13,50 €
Kombiticket 8,00 €
Adresse
Limesmuseum
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Heute

Eichenpfosten aus dem Stabsgebäude

Objektdaten

fundtyp
Pfosten
datierung
150–170 n. Chr.
epoche
Römische Kaiserzeit
Material
Holz (Eiche)
gewicht
50000 kg
Größe
75 cm x 40 cm x 40 cm
fundort
Aalen, Ostalbkreis
museum
Limesmuseum Aalen

Beschreibung

Der Pfosten trug einst zusammen mit Weiteren das Dach der hölzernen Vorhalle des Stabsgebäudes (principia). Die dazugehörige Grube war über 2 m tief. Das deutet auf eine beeindruckende Höhe und Größe der Halle hin. Auf der Grubensohle lag eine Eichenbohle, um zu verhindern, dass der Pfosten durch das Gewicht in den anstehenden Ton einsank. In einer späteren Bauphase wurde die hölzerne Vorhalle durch einen monumentalen Steinbau ersetzt, der um 3 m breiter war als sein Vorgänger. Die Jahrringfolge des Pfostens ermöglicht eine Datierung in die Jahre 160 +/- 10 n. Chr. Dies passt zu der Bauinschrift, die belegt, dass das Stabsgebäude 163/164 n. Chr. erbaut wurde.

Weiterführend

>

Themen zum Entdecken