1 / x
Auf dem Bild ist das Limesmuseum zu sehen

Mit großem Bedauern sehen wir uns auf Grund der aktuellen  Pandemielage gezwungen die „Nacht im Museum“ am 26. und 27. November 2021 abzusagen.

Mehr dazu lesen

Nach der neuen Corona-Verordnung muss in Galerien, Museen und Gedenkstätten nachgewiesen werden, dass man geimpft oder genesen ist.

Mehr dazu lesen
Auf diesem Bild ist im Hintergrund ein Spielzeug-Lastwagen zu sehen, davor stehen kleine Figuren. Ganz links ist ein Männchen mit Schaufel und Schubkarre, in der Mitte eines mit Spitzhacke und rechts eines mit gelbem Helm, der Anweisungen auf der Baustelle gibt. Dazwischen stehen kleine orangene Pylonen.

Noch in diesem Jahr wollen wir eine neue, interaktive Homepage auf den Weg bringen.

Mehr dazu lesen
Weitere Meldungen
  • Aus der Nacht im Museum werden zwei Nächte im Museum: Limesmuseum und explorhino bieten am 26. und 27. November ein spannendes Mitmachprogramm in einzigartiger Atmosphäre. Es werden dieses Mal zwei Termine mit der 2G-Regel (geimpft oder genesen) angeboten. Der Vorverkauf startet am Samstag, den 7. November im Limesmuseum und explorhino vor Ort.

    mehr dazu lesen
  • Bauen wie die alten Römer - das können die Bau-Azubis auch heute noch. Trotz neuester Baumaschinen, Techniken und Materialien beherrschen sie noch das alte Bauhandwerk. Und das ist gut so, ...

    mehr dazu lesen
  • Die Römer erwachen zum Leben! Der Archäologische Park des Limesmuseums Aalen verwandelt sich am 26.09.21 für einen Tag in ein archäologisches Experimentierfeld mit römischen und alamannischen Handwerkern, Soldaten und tierischen Besuchern.

    mehr dazu lesen
alle Meldungen lesen